Die Welt – Französischer als die Franzosen

2016-09-12, Die Welt, by Peter Krause Zum größten Ereignis aber wurde das jüngste Werk des Konzerts. Die Vertonungen der anno 1555 erschienenen altfranzösischen Sonette von Louise Labé durch den 1961 geborenen Marc-André Dalbavie sind pures Feingeist-Frankreich. Countertenor-Star Philippe Jaroussky sind sie zugeeignet. Der aktuelle Artist in Residence des NDR sang von all der sublimierten Leidenschaft […]

Hamburger Abendblatt – Schwungvoller Start in die Spielzeit

Hamburger Abendblatt, by Joachim Mischke Zeitlos berührend und zwischen den Stilen schwebend, bot Marc-André Dalbavies “Sonnets de Louise Labé” eine ideale Plattform für die ätherisch helle Stimme des Countertenors Phi­lippe Jaroussky, der diesen Liedzyklus 2008 auch uraufgeführt hatte. Poesie aus der Renaissance, glasiert mit Klangfarben und Instrumentalmixturen, die nichts weniger wollten als Eindruck schinden. Nur die […]

Philippe Jaroussky on Facebook – “Devant la Elbphilarmonie …”

2016-09-09, Philippe Jaroussky on Facebook Devant la Elbphilarmonie après une visite privée où j’y ai chanté à cappella! acoustique miraculeuse! je me sens très honoré de pouvoir participer à la cérémonie d’ouverture le 11 janvier prochain! […] Source/view image/read more: [x]

NDR Fernsehen – Opening Night des NDR Elbphilharmonie Orchesters

2016-09-10, NDR (Fernsehen) Opening Night des NDR Elbphilharmonie Orchesters Hamburg Journal – 10.09.2016 19:30 Uhr Opernsänger Philippe Jaroussky, Thomas Hengelbrock und das NDR Elbphilharmonie Orchester nahmen die Hörer mit auf eine Reise durch die französische Musikgeschichte. Read more/Watch video: [x]

NDR Klassik, “Klassik à la carte,” transcript and translation

2016-09-09, NDR Kultur, Klassik à la carte, interview by Margarete Zander *This is a fan transcript/translation, no infringement of copyright is intended. Transcript/translation: *L* Source/Podcast link: [x] Am Mikrofon Margarete Zander. Sie wird mit einem ganz besonderen Prickeln erwartet: die Opening Night der Konzertsaison 2016/2017 des NDR Elbphilharmonie Orchesters. Heute Abend ist es so weit, da […]

NDR Kultur – Im Gespräch – Philippe Jaroussky im Gespräch

2016-04-16, NDR Kultur, by Marcus Stäbler The Interview is more or less the same as the transcript version on the NDR page, plus a little bit about Alcina and how his voice has changed over the years. Here is the printed interview: [x] Source/Download Podcast: [x]

NDR – Artist in Residence: Philippe Jaroussky – Translation to English

2016-04-15, NDR, interview by Marcus Stäbler Disclaimer This is a fan translation – no infringement of copyright is intended. If you are the copyright holder and have any objections to this being online, drop us a line and we will remove it immediately.  We believe the publication fulfills the conditions of “fair use,” for discussion […]

Culture Capital – Das Musikfest Berlin mit Mahler und Schönberg

2015-09-09, Culture Capital, blog.wiwo.de Autor: Dieter Schnaas Die Verpflichtung ist ein echter Coup: Jaroussky verfügt über einen betörended reinen, schlanken Ton, der jederzeit erblühen kann mit Agilität und Fülle, und er setzt sein Vibrato so sparsam und klug ein, dass es eine schiere Lust ist, ihm zuzuhören. Source/Read more: [x]  

Der Neue Merker – BERLIN/Philharmonie/ Musikfest: MATINEE IVÁN FISCHER/ PHILIPPE JARROUSKY (Dalbavie, Mahler)

2015-09-06, Der Neue Merker Marc-André Dalbavie hat ihr Seelenchaos und all’ ihre Qualen in eine angenehm schlichte, aber sehr adäquate Form gegossen, in eine Musik, die in ihrem Nichtauftrumpfen wunderbar zu diesen mehr als 400 Jahre alten Gedichten passt. Speziell für Philippe Jaroussky hat er sie vertont, und der gestaltet sie mit seinem ausdrucksfähigen und […]